Aktuelles

letzte Änderung: okt 2018

Sat Nam Ji,

Mein neues Lieblingswort heißt Refugium. Refugien sind Sehnsuchtsorte oder auch Räume zur inneren Erneuerung, des Ausruhens, der Kreativität, der Stille. Refugien sind wie Inseln im Alltag und können ganz unterschiedlich gestaltet sein. Wer mehr darüber lesen will, kann genau HIER einen kleinen Text herunterladen, den ich dazu geschrieben und mit dem letzten Newsletter verschickt habe.

Das Wort Refugium ist der neue und aktuelle Wegweiser für meine Arbeit und damit für die Angebote, die ich über diese Website offeriere.

Wie immer aktualisiere ich diese Website.

Neues ist zu finden unter den Menupunkten Yoga. Inhaltlich überarbeitet oder auch ganz neu sind die Menupunkte Coaching und Supervision. Unverändert aktuell ist der Menupunkt Heilarbeit. Sei neugierig und schau rein!

 Achtung Achtung - statt ein "ausgebucht" anzurufen wechseln wir den Veranstaltungsort. Der Workshop YOGA UND GEHIRN mit Thomas Wesselhöft (Hari Jiwan Singh) findet am 3. November im Yogaloft im Westwerk statt. So haben wir also noch freie Plätze! Anmeldung jetzt. Näheres HIER

 Spannend auch, dass gerade jetzt wieder eine gute Chance gegeben ist, als Quereinsteigerin in die 3Ho Kundalini Yoga LehrerInnen Ausbildung Stufe 1 in Leipzig einzusteigen.  Hier gibt es mehr Infos zu lesen.



Derzeit gibt es drei offene Yogaklassen an drei verschiedenen Orten:

Im November ist die Yogaklasse am Donnerstag im Lebensraum einmalig ein wahres Schnäppchen. Schau HIER

Allgemeine Infos zu den Yogaklassen findet ihr hier.

Und eine neue Yogaklasse für schwangere Frauen beginnt im September. Anmeldung erfolgt über die Website vom Lebensraum.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------